Slumdog Millionär

«Slumdog Millionär» hat mir sehr gut gefallen, einzig Dany Boyles Hang zum Ultrarealismus empfand ich mit zunehmender Laufzeit als etwas zu aufgesetzt...

(500) Days of Summer

Bei «(500) Days of Summer» handelt es sich nicht um eine übliche RomCom, überwiegen doch die tragischen Handlungselemente deutlich…

Mein ziemlich kleiner Freund

Ich muss gestehen, dass ich mir den Film anfänglich überhaupt nicht ansehen wollte. Wieder so eine platte Kopie von «Ziemlich beste Freunde», dachte ich…

Nie mehr ohne dich

So richtig warm wurde ich mit dieser „Liebesgeschichte“ leider nicht. Obwohl die Grundstory durchaus interessant ist und einiges an Potential bieten würde, hat man selbiges, meines Erachtens, grösstenteils fahrlässig verschenkt…

Liebe und Eis

Eine zickige, eingebildete Eiskunstläuferin und einen bodenständigen, etwas einfach gestrickten Eishockeyspieler aufeinander loszulassen, ist eine interessante Idee. Dabei ist «Liebe und Eis» viel weniger ein Liebesfilm, wie der deplatzierte deutsche Titel vermuten lässt, als vielmehr ein Sportfilm, bei dem es zuweilen recht rustikal zur Sache geht…

La La Land

Der ambitionierter Jazzpianist Sebastian trifft in Los Angeles auf die angehende Schauspielerin Mia. Zufällig treffen sie an verschiedenen Orten immer wieder aufeinander, und obwohl sie sich anfänglich nicht gerade grün sind, verlieben sie sich ineinander…

Macho Man

Daniel Hagenberger weiss genau, was sich Frauen von einem Mann wünschen: Ein selbstbewusstes, männliches Auftreten und einen durchtrainierten Körper. Dumm nur, dass Daniel das genaue Gegenteil ist. Als feinfühliger, zurückhaltender, etwas schusseliger Typ, hat er es schwer, beim weiblichen Geschlecht zu punkten…

Sweet Home Alabama – Liebe auf Umwegen

Melanie Carmichael hat es geschafft - aus einem kleinen Nest in Alabama kommend, ist es ihr gelungen, in New York Karriere als Mode-Designerin zu machen. Ebenso vielversprechend läuft es privat. Bis ihr eines Tages ihr Freund Andrew einen Heiratsantrag macht. Damit hatte Melanie gar nicht gerechnet…

Hochzeitsnacht mit Hindernissen

Atul und Vina sind frisch verheiratet. Ihre Hochzeitsnacht verbringen sie in Bolton im Elternhaus von Atul. Dabei sorgt der von der Hochzeitsfeier völlig betrunkene Vater Atuls für so einige peinliche Szenen. Der Mangel an Privatsphäre führt schliesslich dazu, dass sich Atul und Vina derart gestört fühlen, dass sich ihre Hochzeitsnacht alles andere als geplant abspielt…

Restless

Das Leben von Enoch Brae ist nach dem Unfalltod seiner Eltern ziemlich aus dem Ruder gelaufen. Er hat mit seinem eigenen Leben abgeschlossen, geht nicht mehr zur Schule und verbringt seine Freizeit mit Besuchen von Beerdigungen. Zudem sieht er den Geist eines japanischen Kamikazefliegers, mit dem er sich unterhält…
Seite 1 / 2 Nächste Seite >

RSS Feed abonnieren!

Informieren Sie sich via Twitter oder Instagram über Neueinträge auf meiner Website!



© 2015-2021 / Text & Design durch T.S. Tubai Kontakt

Ich verwende Cookies und andere Tracking-Technologien, um Ihr Browsererlebnis auf meiner Website zu verbessern und den Website-Verkehr zu analysieren und um festzustellen, woher meine Seitenbesucher kommen.