Stacks Image 12740

Die dummen Streiche der Reichen

«Die dummen Streiche der Reichen» ist einer der wirklich guten Louis-de-Funès-Filme, welcher jedoch ein Schattendasein fristet. Von den TV-Anstalten wird er kaum noch gezeigt…
Mehr lesen...
Stacks Image 12645

Der unheimliche Gast

Geisterfilme gehörten in Hollywood schon in der Stummfilmzeit zur festen Grösse. Dabei waren die meisten Vertreter dieses Genres recht einfach gestrickt und lediglich durch die Schreckemsmomente bei den Zuschauern beliebt…
Mehr lesen...
Stacks Image 12550

Mit dem Herz durch die Wand

Als die junge Pianistin «Madame» ihre erste eigene Wohnung bezieht, erlebt sie eine böse Überraschung – es scheint zu spuken! Bald bemerkt sie jedoch, dass es keine Geister sind, die ihr das Leben schwer machen, sondern ihr kauziger Nachbar…
Mehr lesen...
Stacks Image 12455

Our Idiot Brother

Ein unkomplizierter, ehrlicher und zu Herzen gehender Film ist Jesse Peretz hiermit geglückt. Ein Independentfilm, der vor allem durch die guten Dialoge und die herzerfrischende Spielweise des Hauptdarstellers Paul Rudd lebt…
Mehr lesen...
Stacks Image 12360

Findet Nemo

Das Aussergewöhnliche an «Findet Nemo» ist die Tatsache, dass praktisch der gesamte Film im Meer, also unter Wasser spielt. Noch nie zuvor gab es einen abendfüllenden Animationsspielfilm unter diesen Voraussetzungen. Genau diese faszinierende Unterwasserwelt ist es dann auch, die den Reiz dieses fünften Streifen der Pixar-Studios ausmacht…
Mehr lesen...
Stacks Image 12265

Renoir

Vorweg muss man klarstellen, dass es sich bei dieser Verfilmung nicht um eine Biopic über Renoir handelt. Wer etwas Umfassendes über Renoir zu erfahren hofft, wird von dieser Verfilmung sicher enttäuscht zurückgelassen…
Mehr lesen...
Stacks Image 12170

Nie mehr ohne dich

So richtig warm wurde ich mit dieser „Liebesgeschichte“ leider nicht. Obwohl die Grundstory durchaus interessant ist und einiges an Potential bieten würde, hat man selbiges, meines Erachtens, grösstenteils fahrlässig verschenkt…
Mehr lesen...
Stacks Image 12075

Liebe und Eis

Eine zickige, eingebildete Eiskunstläuferin und einen bodenständigen, etwas einfach gestrickten Eishockeyspieler aufeinander loszulassen, ist eine interessante Idee. Dabei ist «Liebe und Eis» viel weniger ein Liebesfilm, wie der deplatzierte deutsche Titel vermuten lässt, als vielmehr ein Sportfilm, bei dem es zuweilen recht rustikal zur Sache geht…
Mehr lesen...
Stacks Image 11886

La La Land

Der ambitionierter Jazzpianist Sebastian trifft in Los Angeles auf die angehende Schauspielerin Mia. Zufällig treffen sie an verschiedenen Orten immer wieder aufeinander, und obwohl sie sich anfänglich nicht gerade grün sind, verlieben sie sich ineinander…
Mehr lesen...
 Seite 1 / 13  >>

RSS-Feed abonnieren!

Informieren Sie sich via Twitter oder Instagram über Neueinträge auf meiner Website!



© 2015-2020 / Text & Design durch T.S. Tubai Kontakt

Ich verwende Cookies und andere Tracking-Technologien, um Ihr Browsererlebnis auf meiner Website zu verbessern und den Website-Verkehr zu analysieren und um festzustellen, woher meine Seitenbesucher kommen.