Kaisersemmel

image

Die Vorteig-Zutaten gut mischen, danach ca. 60 Minuten stehen lassen.
Vorteig zusammen mit Hauptteig-Zutaten gut verkneten. Nochmals 60-90 Minuten stehen lassen.
Danach Teig in Stücke von ca. 85g teilen und rund aufschleifen, leicht flach drücken und auf Blech absetzen.
Nach ca. 30-40 Minuten mit Kaiser-Semmel-Drücker einschneiden und nochmals gehen lassen.

Ofen auf 250 Grad aufheizen. Semmeln mit Wasser bestäuben und in den Ofen geben. Nochmals schwaden, nach ca. 15 Minuten auf 200 Grad zurückschalten und Ofentür kurz öffnen, um den Dampf abzulassen.

Nach dem Backen Brötchen mit etwas Wasser bestreichen und auf Gitter auskühlen lassen.

Dieses Rezept ergibt ca. 10 Kaisersemmeln

VORTEIG

• 135ml Wasser (Zimmertemperatur)
• 150g Halbweissmehl
• 10g Hefe
• 1 KL Vollrohrzucker

HAUPTTEIG

• 140ml Milch (kalt)
• 350g Halbweissmehl
• 10g Salz
• 25g Butter
• 5g Backmalz
• 10g Hefe
• 1 EL Balsamico Essig
• Vorteig

Informieren Sie sich via Twitter über Neueinträge auf meiner Website!



© 2015-2019 / Text & Design durch T.S. Tubai Kontakt